Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hintergrund

madebygotland.com ist Eigentum und wird betrieben von MADE BY GOTLAND AB, eingetragen in Schweden mit der Organisationsnummer 559154-1254, USt-IdNr. SE559154-1254-01. Der Sitz von MADE BY GOTLAND befindet sich in Söderväg 3A 621 58, Schweden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“) gelten, wenn Sie als Verbraucher (der „Kunde“) eine Bestellung über www.madebygotland.com und verwandte Seiten (die „Website“) aufgeben. Der Vertrag wird zwischen Ihnen und MADE BY GOTLAND AB, Organisationsnummer 559154-1254 (“Made by Gotland”) geschlossen.

Sie können madebygotland.com per E-Mail unter [email protected] kontaktieren.

Geschäftspolitik

Made by Gotland bietet Produkte zum Verkauf auf madebygotland.com und Dienstleistungen des E-Commerce-Geschäfts ausschließlich für seine Endbenutzer an, d. h. “Kunden”. „Kunde“ ist jede Person, die Endkunde oder Verbraucher der Ware ist. Made by Gotland behält sich das Recht vor, Bestellungen von Benutzern abzulehnen, die keine „Kunden“ sind, und andere Bestellungen, die nicht der Made by Gotland-Geschäftspolitik entsprechen. Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln ausschließlich das Angebot, die Übermittlung und die Annahme von Kaufaufträgen für Produkte auf madebygotland.com zwischen den Nutzern von madebygotland.com und Made by Gotland.

Bestellung

Um eine Bestellung über die Website aufgeben zu können, muss der Kunde die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Durch die Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verpflichtet sich der Kunde, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig einzuhalten und zu bestätigen, dass er die Informationen zu den personenbezogenen Daten und Cookies gelesen und die Einwilligung zu ihrer Verwendung gemäß den hier verfügbaren Datenschutzbestimmungen von Made by Gotland erteilt hat.

Ein Kaufvertrag kommt zustande, wenn Made by Gotland die Bestellung des Kunden bestätigt hat und der Kunde eine Bestellbestätigung von Made by Gotland per E-Mail erhalten hat. Made by Gotland empfiehlt, die Bestellbestätigung für zukünftige Kontakte mit dem Made by Gotland Kundenservice bezüglich der Bestellung zu speichern. Der Kunde ist berechtigt, seine Bestellung bis zur Bestätigung durch Made by Gotland zu stornieren. Wenn die Bestellung storniert wird, erstattet Made by Gotland alle Zahlungen an den Kunden, die er bezüglich dieser Bestellung getätigt hat.

Um bei Made by Gotland.com einkaufen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und eine gültige Kreditkarte besitzen, die wir akzeptieren. Wenn Sie keine 18 Jahre alt sind, können Sie dennoch einkaufen, wenn Sie die Zustimmung Ihres Vormunds erhalten haben und / oder ein sonstiges legales Recht zum Kauf haben.

Um bei Made by Gotland.com einkaufen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und eine gültige Kreditkarte besitzen, die wir akzeptieren. Wenn Sie nicht 18 Jahre alt sind, können Sie dann einkaufen, wenn Sie die Zustimmung Ihres Vormunds eingeholt haben und / oder anderweitig ein gesetzliches Recht haben, einen Kauf abzuschließen.

Der Mindestbetrag für einen Einkauf bei madebygotland.com beträgt 100 SEK / 10 € / 10USD $ / 10CAD / 10 £ / 100 NOK

Preise, Gebühren und Zahlungen

Die auf der Website angegebenen Preise gelten für Bestellungen auf der Website. Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer. Die Preise enthalten keine Zahlungs- und Versandkosten, die an der Kasse separat aufgeführt werden. Die Preise können verändert werden. Überprüfen Sie den endgültigen Verkaufspreis, bevor Sie das entsprechende Bestellformular absenden.

Kaufaufträge aus Ländern, die nicht zu den in unseren Lieferinformationen angegebenen gehören, können von MADE BY GOTLAND nicht angenommen werden.

Der Kunde kann seinen Einkauf auf die auf der Website angegebene Weise bezahlen.

Der Kunde wählt die Artikel aus, die er kaufen möchte und legt sie in seinen “Warenkorb”. Der Inhalt des Warenkorbs kann bis zum Zeitpunkt der Bestellung bearbeitet werden, und die Preise der Produkte werden hervorgehoben. Jede zusätzliche Zahlung wie Versand, Mautgebühren oder Einfuhrsteuern wird unmittelbar vor der Zahlungsabwicklung berechnet. Wenn Sie zur Bestellung bereit sind, geben Sie Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Zahlungsmethode und Versandart an. Sie können den Inhalt des Warenkorbs, bis zur Bestätigung Ihres Kaufs durch Klicken auf die Schaltfläche “Bestätigen”, ändern. Danach geht Ihre Bestellung an Made by Gotland über und kann nicht mehr geändert werden.

Zahlungen werden von PayEx mit sicherer Verschlüsselung und nach strengen Bankstandarts abgewickelt. Ihre Kartendaten werden direkt an die Bank gesendet und können nur von Ihrer Bank gelesen oder abgerufen werden.

Anmerkung zum internationalen Versand

Der Empfänger einer internationalen Sendung kann Einfuhrzöllen und -steuern unterliegen, die erhoben werden, sobald eine Sendung Ihr Land erreicht, sowie Maklergebühren / Zollabfertigungsgebühren, die vom Beförderer erhoben werden können. Diese Gebühren sind vom Empfänger zu tragen. Wir haben keine Kontrolle über diese Gebühren und können nicht vorhersagen, wie hoch sie sein könnten. Falls eine Sendung abgelehnt und zurückgegeben wird, sind alle Steuern, Zölle, Zollgebühren, Maklergebühren oder Versandkosten, die aus dieser Rücksendung entstehen, in der Verantwortung des Kunden.

Informationen zu personenbezogenen Daten und Bonitätsprüfung

Die Erhebung persönlicher Daten und eine Bonitätsprüfung sind eine Voraussetzung dafür, dass wir Ihren Kreditantrag bearbeiten können.

Zum Zeitpunkt Ihres Kaufs führen wir eine Bonitätsprüfung durch.

Personenbezogene Daten werden gemäß den geltenden Gesetzen behandelt. Die personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dem Kauf übermitteln wir an PayEx Sverige AB 621 88 Visby, Schweden, und an andere PayEx-Unternehmen, die personenbezogene Daten verwalten, um Identifizierungs- und Bonitätsprüfungen durchzuführen, Rechnungen und sonstige Abwicklungen im Zusammenhang mit der Schuld wie beispielsweise das Einholen von Statistiken und Analysen, welche unserer Prozesse und die Entwicklung neuer Produkte verbessern.
Die Informationen können auch an Subunternehmer, an Regierungsbehörden und an andere Personen weitergegeben werden, die das Recht haben, die Informationen gemäß den geltenden Rechtsvorschriften zu erhalten. Die Informationen können auch für die Vermarktung von PayEx-Produkten per Post, E-Mail oder auf andere Weise verwendet werden, es sei denn, der Endkunde hat dies nicht ausdrücklich schriftlich verboten.

Benachrichtigung über die Übertragung von Forderungen

Die Gutschrift wird von PayEx Sverige AB ausgestellt. Die Schuld wird an PayEx Sverige AB, 556735-5671, St. Hansplan 1, 621 88 Visby, übertragen. Gültige Zahlungen der Rechnung können daher nur an PayEx Sverige AB auf das von PayEx Sverige AB auf der Rechnung angegebene Konto geleistet werden.

Rechnungsbedingungen

Der Kunde ist verpflichtet, die folgenden Bedingungen auf seiner Website an einem klaren und sichtbaren Ort in seine Liefer- und Zahlungsbedingungen für den Endkunden aufzunehmen, der per Rechnung bezahlen möchte, sofern zwischen PayEx und dem Kunden nichts anderes vereinbart ist:

Lieferbedingungen

Die Rechnung wird an Ihre im Bevölkerungsregister eingetragene offizielle Adresse geschickt.

Zahlungsbedingungen

Die Rechnungsgebühr beträgt: 100 SEK

Die Rechnung muss innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum vollständig bezahlt werden. Wenn die Rechnung nach dem Fälligkeitsdatum bezahlt wird, werden Verzugszinsen und eine Einziehungsgebühr gemäß den geltenden Gesetzen erhoben.

Stornierung von Bestellungen

Made by Gotland kann eine Bestellung stornieren, wenn das bestellte Produkt nicht geliefert werden kann. Sie werden informiert, wenn eine solche Situation eintritt, und eine etwaige Zahlung oder Reservierung wird zurückgegeben / storniert.

Wenn Sie ein Produkt von Made by Gotland bestellen, erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Bestellung eingegangen ist. Sie schließen einen verbindlichen Kaufvertrag jedoch erst ab, wenn Sie von uns eine Auftragsbestätigung / Kassenbon erhalten haben.

Wenn Sie mit Ihrer Bestellung aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sind, können Sie Ihr Recht auf Rücksendung der Produkte ausüben, indem Sie den Made by Gotland-Kundendienst innerhalb von 14 Arbeitstagen nach Erhalt des auf madebygotland.com gekauften Produkts kontaktieren. Um den Vertrag zu stornieren und die Produkte zurückzusenden, müssen Sie das in unserem Kundendienst verfügbare Rücksendeformular verwenden.

Einige Produkte beinhalten kein Widerrufsrecht, oder Sie verlieren Ihr Widerrufsrecht. Folgendes ist vom Widerrufsrecht ausgeschlossen: Wenn Sie das Produkt auftragsbezogen bestellen und in diesem Fall es uns unmöglich machen, es an Dritte weiterzugeben.

Wir erwarten, dass Sie das Produkt so bald wie möglich zurückschicken, nachdem Sie eine Kündigung abgegeben haben, und spätestens 14 Tage nach Ihrer Entscheidung. Die Kosten, die Sie tragen müssen, sind die Versandkosten für die Rücksendung des Produkts (200 SEK, 200 NOK, 20 Euro, 20 USD oder 20 CAD).

Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie:

  • Benachrichtigen Sie Made by Gotland Customer Support innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Pakets
  • Legen Sie den Produkten eine ausgefüllte Kopie des Made by Gotland-Rücksendeformulars bei
  • Verpacken Sie die Produkte unbenutzt, ungewaschen und nicht beschädigt in der Originalverpackung und in höchstens einem Paket
  • das komplette Produkt an Made by Gotland zurücksenden, sofern von  unserem Kundensupport nicht anderes angegeben (z. B. Produkte mit mehreren Packungen müssen mit allen enthaltenen Artikeln zurückgegeben werden)
  • Es wird empfohlen, die Produkte über denselben Kurier- / Zustelldienst zurückzuschicken, der die Produkte an Sie geliefert hat (DHL). Sie sind für das Paket / die Produkte verantwortlich, bis sie bei Made by Gotland eingehen. Wir empfehlen auch, die Quittung vom Kurier und ggf. die Sendungsnummer aufzubewahren

Made by Gotland muss die Ware innerhalb von 30 Arbeitstagen nach Erhalt des Pakets erhalten

Rückerstattungen

Sobald wir die Produkte erhalten haben, werden wir sie prüfen und Ihnen den Betrag, den Sie beim Kauf bezahlt haben, einschließlich der ursprünglichen Lieferkosten erstatten. Der Betrag wird immer an dieselbe Zahlungsmethode überwiesen, die für den Kauf verwendet wurde.

Sie können Ihren Kaufbetrag ganz oder teilweise verlieren. Dies geschieht, wenn das Produkt beeinträchtigt oder beschädigt ist, weil:

  • Sie haben die Produkte verwendet
  • Die Produkte wurden beschädigt, während Sie dafür verantwortlich waren
  • Sie haben die Einschränkungen der oben genannten Widerrufsrechte nicht befolgt

Made by Gotland erstattet den für die Produkte gezahlten Betrag unverzüglich und spätestens 14 Tage nach dem Datum, an dem Made by Gotland die Benachrichtigung des Kunden über die Stornierung erhalten hat. Made by Gotland kann die Rückzahlung jedoch verzögern, bis wir das Produkt erhalten haben oder der Kunde den Nachweis erbracht hat, dass das Produkt zurückgegeben wurde (z. B. ein Lieferzertifikat).

Lieferpartner: DHL

Zurückgegebene Produkte können vom Paketlieferunternehmen DHL gemäß den Anweisungen von Made by Gotland nach den in den Made by Gotland-Hilfethemen beschriebenen Verfahren versandt werden. Wenn Sie DHL verwenden, übernimmt Made by Gotland die Versandkosten für den Fall, dass Artikel defekt sind und damit das Paket jederzeit nachverfolgt werden kann.
Wenn Sie sich für eine andere Versandfirma entscheiden, werden Ihnen alle Kosten für den Versand der Produkte in Rechnung gestellt, und Sie sind für den Verlust oder die Beschädigung der Produkte verantwortlich.

Ansprüche

Ihr Kauf unterliegt dem Gesetz über den Verkauf von Gütern, einschließlich Mängeln. Dies bedeutet, dass Sie ein fehlerhaftes Produkt entweder reparieren lassen oder austauschen lassen können oder eine volle Rückerstattung des Preises erhalten, abhängig von der jeweiligen Situation.

Jeder Verbraucher, der sein Recht zur Reklamation eines bestellten Produkts geltend machen möchte, muss sich nach Erkennen des Mangels so schnell wie möglich an den Made by Gotland Customer Services wenden. Wir empfehlen, dass Sie nach Entdeckung des Mangels innerhalb von 2 Monaten so schnell wie möglich Reklamationen geltend machen.

Damit wir Ihren Anspruch beurteilen können, bitten wir Sie um Folgendes:

  • Kontaktieren Sie den Made by Gotland Customer Service unter [email protected]
  • Schicken Sie uns eine kurze Beschreibung, was der Schaden oder Defekt ist / wie er aufgetreten ist, sobald Sie den Defekt feststellen
  • Fügen Sie eine Beschreibung des Mangels mit 4-6 Fotos bei. Der Defekt muss klar sein und es muss ein Foto des gesamten Produkts sowie des defekten Teils enthalten sein
  • Geben Sie die Bestellnummer an oder fügen Sie eine Kopie des Bestellbelegs bei
  • Nachdem wir Ihre Fotos erhalten haben, werden wir Ihre Reklamation so schnell wie möglich bearbeiten

Wenn Sie fehlerhafte Produkte zurücksenden, veranlasst Made by Gotland die Abholung des Pakets und verursacht die mit dem Versand verbundenen Kosten.

Wenn der Anspruch berechtigt ist, erstatten wir angemessene Versandkosten, die auf Grund der Rücksendung des Artikels an uns entstanden sind. Andernfalls tragen Sie alle Transportkosten, einschließlich unserer Versandkosten für die Rücksendung des Gegenstands nach der Untersuchung.

Der Artikel muss immer gut verpackt sein und Sie müssen einen Portonachweis aufbewahren. Sie sind für das Paket verantwortlich, bis es bei Made by Gotland eingeht. Bewahren Sie daher den Postbeleg mit Informationen zu den Versandkosten und ggf. der Sendungsnummer auf.

Persönliche Angaben

Um bei Made by Gotland einkaufen zu können, müssen Sie mindestens die folgenden Informationen bereitstellen:

  •      Name
  •      Adresse
  •      E-Mail-Adresse
  •      Telefonnummer

Die oben genannten Daten werden zusammen mit Informationen zu den von Ihnen bestellten Produkten gespeichert. Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft, außer im Zusammenhang mit einer Umstrukturierung oder einem vollständigen oder teilweisen Verkauf des Unternehmens. Jede Offenlegung in einer solchen Situation würde den geltenden Datenschutzgesetzen entsprechen. Als Kunde sind Sie berechtigt, auf Ihre registrierten Daten zuzugreifen, und Sie können der Registrierung gemäß den einschlägigen Bestimmungen des Gesetzes über persönliche Daten widersprechen. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich unter der E-Mail [email protected] an den Kundenservice.

Rechte an geistigem Eigentum

Alle geistigen Eigentumsrechte wie Marken und Urheberrechte an der Website und dem darauf veröffentlichten Material sind Eigentum von Made by Gotland. Jede Nutzung der Website oder ihrer Inhalte, einschließlich des Kopierens oder Speicherns dieser Inhalte ganz oder teilweise, ist ohne die Zustimmung von Made by Gotland untersagt, es sein denn es geschieht ausschließlich zu Ihrem eigenen, nicht kommerziellen Gebrauch.

Cookies

Durch die Verwendung von madebygotland.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die wir auf Ihrem Computer ablegen, um zu verfolgen, was während Ihres Besuchs passiert, und um Ihren Computer zu erkennen. Ein Cookie ist kein Programm und enthält keine Viren.

Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien, um mehr über die auf madebygotland.com verwendeten Cookies zu erfahren.

Datenschutz-Bestimmungen

Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen

zu lesen, die auch für den Fall gelten, dass Benutzer auf www.madebygotland.com zugreifen und die entsprechenden Dienste nutzen, ohne ein Produkt zu kaufen. Die Datenschutzrichtlinie hilft Ihnen zu verstehen, wie und zu welchem ​​Zweck www.madebygotland.com Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verwendet.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen erhalten Sie unter unserer E-Mail-Adresse [email protected]

Höhere Gewalt

Made by Gotland ist von der Haftung für Schäden und andere Vertragsstrafen bei der Vertragserfüllung befreit, die durch Umstände verhindert, behindert oder verzögert werden, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen. Zu den zu berücksichtigenden Freisetzungsfaktoren gehören staatliche Eingriffe, neue / geänderte Gesetze, Mangel an Staat, Feuer, Überschwemmung, Arbeitsstörungen, Verbote, Beschränkungen, Kriegshandlungen, Terroranschläge, Sabotage, schlechte Beförderung, schlechte Wetterbedingungen, mangelnde Zustellung von Lieferanten, und wenn das Unternehmen ist kriminellen Aktivitäten ausgesetzt ist, die die Geschäftstätigkeit beeinträchtigen.

Geltendes Recht

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen unterliegen dem schwedischen Recht. Streitigkeiten werden von den ordentlichen schwedischen Gerichten entschieden.

Berufungen

Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich Ihres Kaufs haben, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected] Wenn wir keine zufriedenstellende Lösung finden, können Sie, falls die Bedingungen erfüllt sind, eine Beschwerde beim Allmänna Reklamationsnämnden (ARN) einreichen (https://www.arn.se/). Sie können auch die Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission (ODR) (https://ec.europa.eu/odr) ffür Ihre Beschwerde verwenden. Dieses Portal kann relevant sein, wenn Sie in einem anderen EU-Land wohnen. Wenn Sie eine Beschwerde einreichen, geben Sie bitte unsere E-Mail-Adresse [email protected] an.